Weltfrauentag am 8. März im HoteLux

Am Weltfrauentag möchten wir die Genossinnen feiern. Jede von Euch bekommt eine Nelke und ein Glas Sekt zur Begrüßung.

Zur Zeit der UdSSR wurden sie zu einem wichtigen sozialistischen Wahrzeichen in ganz Osteuropa. An Festtagen legte man sie (und legt sie immer noch) am Grab im Krieg gefallener Soldaten oder an Denkmälern verehrter Helden nieder. Auch Lenin trug immer eine rote Nelke bei sich und sie befinden sich auch vor der Statue Lenins.